Werbung

--------------------------------

Geht bald los: Der Husumer Weihnachtsmarkt 2016 mit spannenden Programm


Weihnachtsmarkt Husum

Wie in jedem Jahr lädt die Stadt Husum zum traditionellen Weihnachtsmarkt rund um die Tine ein. Inmitten einer besonders schönen Kulisse aus historischen Häusern können die Gäste vom 21. November bis zum 27. Dezember die Weihnachtszeit in vollen Zügen genießen.

Foto: Mario De Mattia

Der traditionelle Eröffnungsgottesdienst findet am 21. November um 10 Uhr in der St. Marienkirche statt. Im Anschluss eröffnet Bürgervorsteher Peter Empen mit musikalischer Begleitung des Kurt-Pohle-Kindergartens und des Wilhelm-Gehlsen-Kindergartens den Weihnachtsmarkt.

Sowohl die geschmückten Geschäfte in der Innenstadt als auch die liebevoll gestalteten Holzhäuschen ermuntern zum vorweihnachtlichen Stöbern. Dabei kommen Liebhaber von Kunsthandwerk genauso auf ihre Kosten, wie die Genießer von Weihnachtsbackwerk, leckerem Punsch und herzhaft Gebratenem.

Auch Kinderherzen schlagen auf dem Husumer Weihnachtsmarkt höher. Zwei Karussells versprechen jede Menge Fahrvergnügen und lassen Kinderaugen leuchten.

Und am Dienstag, 6. Dezember, können die kleinen Gäste dem Nikolaus begegnen, der um 17 Uhr von Bürgervorsteher Peter Empen aus dem 3. Obergeschoss der Einhornpassage abgeholt wird und in seinem Jutesack viele leckere Überraschungen bereithält.

Zur weihnachtlichen Stimmung tragen neben den 23 Ausstellern erneut einige gemeinnützige Verbände mit ihren Ständen bei.

Am 10. Dezember und 17. Dezember lädt die Werbegemeinschaft Husum e.V. zum „LateNight-Shopping“ in die Innenstadt. Die Geschäfte der Innenstadt und der Weihnachtsmarkt sind an diesen Abenden bis 23 Uhr geöffnet. Damit wird das Erfolgsrezept der vergangenen Jahre gerne wieder aufgegriffen.

Durch die gute Zusammenarbeit von Schaustellern, der Wirtschaft, Kirchengemeinde St. Marien, der Stadtwerke Husum Abwasserentsorgung und der Tourismus- und Stadtmarketing Husum GmbH wurde von der Stadt Husum erneut ein attraktiver Markt für alle Generationen geschaffen.

Dauer und Öffnungszeiten des Weihnachtsmarktes 2016
Vom 21. November bis 27. Dezember
Jeweils montags bis sonnabends: 10 bis 21 Uhr
(Sonnabend 10. und 17. Dezember: 10 bis ca. 23 Uhr – Late-Night-Shopping)
Jeweils sonntags von 11 bis 21 Uhr
24.Dezember (Heiligabend) von 10 bis 14 Uhr
25. Dezember (1. Weihnachtstag) geschlossen
26. Dezember (2. Weihnachtstag) von 10 bis 21 Uhr


Weihnachten in Husum zu Gast bei Theodor Storm – Literarisch und kulinarisch
Das Husumer Adventsangebot „Weihnachten zu Gast bei Theodor Storm“ lädt am Sa., 3. und 10. Dezember 2016 zu besonders gemütlichen Stunden ein. Die seit Jahren sehr beliebte Veranstaltung der Tourismus und Stadtmarketing Husum GmbH (TSMH) verspricht vorweihnachtliche Stimmung sowie besondere literarische und kulinarische Momente.

So werden zu Beginn der Veranstaltung beim gemütlichen Kaffeetrinken weihnachtliches Gebäck und Theodor Storms geliebte Braune Kuchen gereicht, während man der Lesung aus Werken des Dichters lauschen kann. Ein Streifzug durch die festlich geschmückte Innenstadt Husums und der Besuch des Storm-Hauses in der Wasserreihe mit dem nach Storms Beschreibungen geschmückten Weihnachtsbaum schließen sich an. Im benachbarten, von Fackeln erleuchteten Garten werden die Gäste mit einem wärmenden Punsch - „Bischof“ genannt - empfangen.

Dass Weihnachten für den berühmten Sohn Husums etwas ganz Besonderes war, hatte sicherlich auch damit zu tun, dass schon früher gerade in der Weihnachtszeit viel Wert auf gute Küche gelegt und keine alltäglichen Speisen und Leckereien aufgetischt wurden. Ihren Ausklang findet die Veranstaltung daher in geselliger Runde beim Buffet mit Leckereien und Köstlichkeiten, die ganz im Sinne des Dichters gewesen wären, wie zum Beispiel Storms geliebter Apfelauflauf „Tante Moritz“.
Termine: 3. und 10. Dezember 2016. Beginn ist jeweils um 15.30 Uhr. Die Teilnahme kostet pro Person 66,90 €. Für Anmeldungen und telefonische Auskünfte steht die Tourismus und Stadtmarketing Husum GmbH unter Tel. 0 48 41 / 89 87 0 zur Verfügung. Für Gruppen können gesonderte Termine vereinbart werden


Siehe auch Fotos vom Weihnachtsmarkt 2013 und der Eisbahn in der Messehalle Husum

PM: Stadt Husum




Husumer Weihnachtsmarkt 2016 Bewertung dieser Seite: 2.447963800905 von 5 Punkten 0 (221 Bewertungen)
Finden Sie diese Seite hilfreich? Geben auch Sie mit einem Klick auf die Sterne Ihre Bewertung ab.
(1 Stern: Wenig hilfreich, 5 Sterne: Sehr hilfreich)

Zurück




Wir freuen uns, dass Du uns gelesen hast. Alles ist kostenlos. Gerade deshalb freuen wir uns über jede kleine Unterstützung! Vielen Dank! UNSER PAYPAL Konto:



Weitere Infos



Wir bei....





Werbung:



Partner: