Husum Online


 STARTSEITE



Anzeige:






Sommerreisen nach Husum an der Nordsee

Nicht immer fällt es Eltern leicht, ihre jugendlichen Kinder für einen gemeinsamen Urlaub zu begeistern. Oft droht bei den Jugendlichen eine Art Panik vor der Einöde. Dieser Panik kann die Stadt Husum mit attraktiven Freizeitangeboten gekonnt entgegenwirken. Denn in der Nordseehafenstadt Husum ist viel los! Nichtsdestotrotz kommen Kinder irgendwann in ein Alter, wo ein gemeinsamer Urlaub mit den Eltern nicht attraktiv erscheint und man sich lieber zusammen mit den besten Freunden auf große Reise begibt. Vielen Elternteilen ist es dann lieb, wenn ein Reiseziel in Deutschland gewählt wird. Alternative wäre die jungen Wilden auf eine der Italien Jugendreisen mit Solegro zu lassen. Die Nordsee ist da ein gutes Ziel für Sommereisen.

Partyzentrum Husum
Eine Prise gute Laune, zwei Teelöffel Partystimmung und schon kann der Abend beginnen.
Auch die Nordfriesen haben für ein ausgelassenes Partyprogramm einiges in Petto:
Zum Einen gibt es die "Nachtschicht" - DIE Nachterlebniswelt in Husum. Partygäste unter 18 Jahren sind hier ab null Uhr nur in Begleitung von Volljährigen gern gesehen. Hier winkt jedes Wochenende ein neues aufregendes Event. Die Discothek "Sturm & Drang" hingegen ist für Hörer von alternativer Musik, Rock, House und Elektro der richtige Platz.
Die Musikgenres wechseln an den jeweiligen Wochentagen.

Die Husumer Bucht
Hier machen Sportaktivitäten wie Fahrrad fahren, Inline skaten und Nordic Walking durch ebene Wege mit einem Minimum an Steigung am meisten Freude. Auch Pferdeliebhaber kommen in der Husumer Bucht hier nicht zu kurz - viele Reitvereine bieten gemeinsame Ausritte und Reitstunden an.Wer es im Punkto Sport eher etwas ruhiger und fokussierter mag, der kann sich im Golfen versuchen. Natürlich darf der Nervenkitzel nicht fehlen - den findet man beim Wassersport. Surfen und Kitesurfen stehen an der Nordsee ganz oben auf der Liste. Und Segeln, Paddeln, Kanutouren sind hier auch möglich. Weitere Informationen hierzu auf www.Solegro.de.






Der Ferienpass für den Ferien-Spaß
Für fünf Euro kann der Ferienpass für Teenager (Einheimische wie auch Urlauber) zwischen acht und 18 Jahren erworben werden.
Das Angebot kommt vom örtlichen Jugendzentrum "Haus der Jugend" und beinhaltet ein vielfältiges Spektrum an Aktionen für alle Altersklassen. Erlebnisse wie die faszinierende Unterwasserwelt mit Nemo, Schildkröten & Co., einer Außenanlage mit einer Niedrigseilbahn und Grillplatz sowie einem separaten WERK-Raum sind Programme direkt im "Haus der Jugend".
Ab 14 Jahren kann man sich umfangreich im anliegenden Jugendinformationszentrum rund um den Berufswunsch, Au-pair im Ausland und andere berufsbezogene Themen informieren. Gelegentlich werden auch Erlebnisberichte von Auswanderern abgehalten.

Events für Erwachsene und Jugendliche
Die Husumer Hafentage zeigen eine Feierlaune der besonderen Klasse. Fünf Tage lang wird um den ganzen Hafen gute Stimmung durch eine Wasser-Licht-Show, Tauziehen ober das große Hafenbecken mit richtig viel Musik verbreitet. Entenrennen und Hubschrauberrundflüge sind Teil der Veranstaltung. Abgesehen von diesen Festtagen gibt es in Husum noch zahlreiche Musik-Festivals von Piano bis zum Benefiz-Festival "Open Ei" in Witzwort.








Tipps