News Blog Husum - Nachrichten




1. Husumer Schachwoche mit BISS

Autor: CIS am 14.03.2017

biss

Vom 10. bis zum 13. April dreht sich im BISS. Kinder- und Jugendforum der Stadt Husum alles ums Schachspielen. Verantwortlich dafür ist Kenneth Nahnsen, der seinen Bundesfreiwilligendienst dort absolviert. Der 20-Jährige kennt sich mit Schach bestens aus, bereits mit fünf Jahren fing er an, sich für das Brettspiel zu interessieren. Seitdem ist er ziemlich erfolgreich auf Bundes-, Landes- und Kreisebene unterwegs und setzte dabei so manchen Gegner „Schach matt“. Bevor er im BISS. als sogenannter Bufdi anfing, gab er den Kinder- und Jugendlichen in dem städtischen Forum ehrenamtlich Schach-Unterricht.

Foto: BISS / Stadt Husum

Zurück zu der von ihm geplanten „1. Husumer Schachwoche“:

Diese startet am 10. April um 14 Uhr mit der „Husumer Schach Challenge“. Der Kieler Jugendbundesliga-Spieler, Lukas Wanner, spielt im Zeitraum von zwei Stunden im großen BISS.- Schaufenster gegen alle interessierten Husumerinnen und Husumer. Eine vorherige Anmeldung ist nicht nötig.

Am 11. April findet ab 14 Uhr das „1. BISS. Mädchen-Schachturnier“ statt. Zwischen den Runden wird gebastelt. Eine vorherige Anmeldung unter Angabe von Name und Alter ist bis zum 3. April erforderlich. Entweder per Mail (mail@biss-husum.de), per Telefon (04841- 800008) oder einfach vorbeikommen im BISS. (Norderstraße 15).

Am 12. April heißt es ab 14 Uhr „Spiele Simultanschach gegen Malte Ibs“. Der Elmshorner ist Vorsitzender der Deutschen Schachjugend und wird gegen mehrere Spielerinnen und Spieler gleichzeitig spielen. Nach dem Turnier steht er gerne für Fragen zur Jugendarbeit und Jugendschach auf Bundesebene zur Verfügung. Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich.

Ab 18 Uhr lädt das BISS. alle Interessierten ein, um sich gemeinsam den Film „Magnus – der Mozart des Schachs“ anzuschauen.

Weiter geht es am 13. April um 14 Uhr zum „1. BISS. Schnellschach-Turnier“ - eine vorherige Anmeldung ist dafür ebenfalls erforderlich.

Während der gesamten Schachwoche ist der Husumer Schachverein im offenen Bereich vom BISS. anzutreffen, ein Riesen-Schachspiel wartet auf Spielerinnen und Spieler und es besteht die Möglichkeit, gegen den norwegischen Schachweltmeister, Magnus Carlsen, per App auf einem IPad anzutreten.

„Wir freuen uns auf viele Besucherinnen und Besucher und vor allen Dingen auf spannende Partien,“ so Kenneth Nahnsen und das gesamte Team vom BISS. Schach-Anfänger sind natürlich auch herzlich willkommen. Ausschreibungen und weitere Informationen sind im BISS. erhältlich.


----------------------------------------------




Weitere Infos


Werbung:



Wir bei....






Partner: