News Blog Husum - Nachrichten




Husum: Wandel im Stadt-Busverkehr ab 2018

Autor: CIS am 15.04.2016

Karte

In Vorbereitung der ansteheden Neuausschreibung des Stadtbusverkehrs prüft die Stadt aktuell mit Unterstützung des Planungsbüros SHP undeiner speziell eingerichteten Arbeitsgruppe alternative Varianten für ein Busliniennetz ab 2018.

Plan: Stadt Husum

Auf Basis einer Vorstudie sowie der bisherigen Diskussion mit der begleitenden Arbeitsgruppe schlagen die Gutachter zwei Grundkonzepte für die anstehende Detailplanung vor. Das erste Konzept („Linienführung im Bestand“)orientiert sich im Wesentlichen an der heutigen Linienstruktur. Diese wird im Detail optimiert und nutzerfreundlicher gestaltet. Alternativ dazu schlagen die Gutachter in einem zweiten Konzept („Wandel-Szenario“) vor, das Liniennetz neu zu ordnen. Dabei werden die Linien möglichst direkt in die Stadt geführt, wo sie sich an einem zentralen Rendez-vous-Halt treffen und so ein zügiges und bequemes Umsteigen ermöglicht wird.

Die Vor- und Nachteile dieser beiden Grundkonzepte möchte die Stadt Husum in einer öffentlichen Veranstaltung mit den Bürgerinnen und Bürgern diskutieren. Diese findet am 26. April 2016 um 18.00 Uhr im NordseeCongressCentrum Husum (NCC) statt. Die Gutachter werden beide Konzepte im Detail erläutern und sich den Anregungen der Teilnehmerinnen und Teilnehmern in einer anschließenden Diskussion stellen. Für die Veranstaltung werden Bussonderfahrten vom Stadtzentrum eingerichtet.

Die öffentliche Veranstaltung ist Teil eines Planungsprozesses, in dessen Rahmen eine Arbeitsgruppe aus Vertreterinnen und Vertretern derStadt Husum, der Umlandgemeinden, der ÖPNV-Aufgabenträger, der IHK, der Schulen sowieverschiedener Nutzergruppen des ÖPNV gemeinsam mit den Gutachtern ein ÖPNV-Konzept erarbeiten soll. Dieses Konzept bildet die Grundlage für die anschließende Ausschreibung. Konzeption und Ausschreibung erfolgen in enger Abstimmung mit dem Kreis Nordfriesland, um möglichst gute Übergänge zwischen dem Stadt-, dem Regional- und dem Schienenverkehr zu gewährleisten. Das fertige Konzept, in das die Ergebnisse der öffentlichen Veranstaltung vom 26. April 2016 einfließen werden, soll Anfang Oktober in einer öffentlichen Ergebnispräsentation vorgestellt werden.

So ist es jetzt
So könnte es werden

PM: Stadt Husum


Schlagworte:
stadtverkahr husum

----------------------------------------------




Weitere Infos


Werbung:



Wir bei....






Partner: