Husum Online


Grafik  HOMEPAGE 

Grafik  FOTOS 2006
Grafik  Hotels in Husum

Anzeige:



Wir möchten darauf hinweisen, das Sie die Offizielle Homepage der Hafentage unter
www.hafentage-husum.de
finden!



 

27. Husumer Hafentage
16. bis 20. Juli 2008




Hafentage 2007:
Das waren sie also, die "neuen" Husumer Hafentage. Das neue Konzept scheint aufgegangen zu sein. So jedenfalls die Aussage der zufriedenen Veranstalter. Sicherlich gibt es immer ein paar Kritikpunkte, aber insgesamt waren die meisten Besucher wohl ganz happy mit den Tagen.
Und Sie?
Waren Sie zufrieden? Oder möchten Sie Kritik anmelden? Dann schicken Sie uns gerne eine Mail als Leserbrief, die wir hier selbstverständlich alle veröffentlichen. Egal ob positiv oder negativ. Nur nicht anonym.
Ab damit an
info@concon.de

Husumer Hafentage

Vorbericht:

Torf rockt....
Alles neu auf den Hafentagen ?! Nach den ersten Ankündigungen Anfang des Jahres warten alle gespannt auf die Umsetzung des neuen Konzeptes der Hafen Event GmbH, der Veranstaltungsgesellschaft der Werbegemeinschaft Husum. Nach Jahren der Fremdvermarktung des größten Volksfestes in Husum und an der Westküste will man mehr Qualität wagen. Mehr Fläche zum feiern, trinken, schlemmen, unterhalten, tanzen. Spiel und Spaß für Kinder und Familien, viel Interessantes aus Region und Kultur des Nordens für Besucher aus nah und fern.

Was ist neu auf der Meile:
Auffällig, es werden nur ungefähr die Hälfte der bisherigen Stände auf den Hafentagen zu sehen sein. Mehr Platz zum Verweilen am Hafen. Insgesamt drei große Livebühnen und eine kleinere werden für viel Spaß und Unterhaltung auf der Meile sorgen. Daneben gibt’s es noch die Kinderbühne auf dem Markt, nur für die jüngsten Besucher der Hafentage. Auch neu der Programmbeitrag für Besucher ab 18.00 Uhr auf der Meile am Binnenhafen. Mit diesem Beitrag iHv € 2,00/Tag oder € 5,00/alle Tage für Erwachsene machen die Veranstalter die Besucher mit zu „Sponsoren“ für ein qualitativ hochwertiges Programm. Tagsüber ist der Zugang zur Meile am Hafen kostenfrei. Auf drei großen Bühnen und zwei kleineren Bühnen wird Unterhaltungsprogramm der Spitzenklasse angeboten und den Kindern auf dem Markt drei Tage lang Ferienspaß vom Feinsten.



Husumer Hafentage

Programmauszug
Neu dabei und zum ersten Mal auf den Bühnen der Hafentage z.B. UNITED FOUR, Deutschlands härteste Top-40-Band, die geniale 70er Liveshow der GOLDEN SPACERIDER aus Frankfurt, Spitzenparty-bands wie FUN FORMATION, Soul Control, MOVE MACHINE, Coverbands wie Robbie & The Williams, Rockbands wie z.B. Memphis, die International Reggae-Party mit den Reggaelites und Rock und Rhythm & Blues mit Otis T. & The Lovebrokers. Nicht zu vergessen, DAS norddeutsche Highlight auf den Hafentagen: Torfrock im Jahr ihres 30-jährigen Bühnenjubiläums machen die Torfrocker auch in Husum zu den Hafentagen Station ! Auf den Bühnen täglich im Einsatz professionelle Radio-Moderatoren und DJs wie Michael Wittig, Udo Brückner, Rodney und Ardo Lindner, die ein interessantes Tagesprogramm und ein mitreißendes Abendprogramm garantieren.

Das Tagesprogramm wird abgerundet mit der größten Truppe an Straßenkunst und Walking-Acts, die Husum bis jetzt auf den Hafentagen gesehen hat. Dabei sind Cirque Artikuss, Marco Assmann, Clown Paku, Mr. Lumiere sowie Opus Furore aus Berlin u.v.a.m. Neu ist auch die tägliche Comedy-Einlage auf den Bühnen im Tagesprogramm zwischen 14.00-17.00 Uhr. Während der Umbau-phase zum Abendprogramm von 17.00 Uhr bis 18.00 Uhr gibt es außerdem Straßentheatershows.

Nachmittagsprogramm auf den Bühnen an der Meile:Es lohnt sich während eines Tagesbesuches zwischen 14.00 und 17.00 Uhr am Nachmittag unsere Bühnen am Binnenhafen zu besuchen. Viele Regionales wird hier geboten: Lammkönigin und Krokusblüten-königin werden zu Gast sein, Touristiktipps aus erster Hand von den Experten über Urlaub im Norden Schleswig-Holsteins, Inseln und Halligen sind zu Gast und bringen auch Programm mit. Trachten-gruppen und Shantychöre, plattdeutsch, friesisch und dänisch wird zu hören sein. Das jeweilige Tagesprogramm wird über die Tagespresse noch veröffentlicht. Was gibt es an Kulturprogramm während der Hafentage in Husum zu erleben, Besuchern wird auch dies über die Infotalks am Nachmittag vermittelt. Außerdem gibt’s es die Hafentage-Klassiker wie Floßbauwettbewerb und Kajakrennen im Binnenhafen von Mittwoch bis Sonnabend und der Verein für Bürgervogelschießen lädt ein zum Schiessen um den Hafentagepokal ein. Sportler haben sich den Sonnabend schon längst notiert, der C.J.Schmidt- Hafentagelauf startet am Sonnabend um 17.30 Uhr in der Großstraße. Neu, die Siegerehrung findet im Anschluss auf der Bühne am Markt statt.


Husumer Hafentage





Husumer Hafentage 2008



Unsere Fotos 2007:


Grafik  Fotogalerie 2007 Mittwoch Teil 1
Grafik  Fotogalerie 2007 Freitag Teil 2
Grafik  VIDEO 2007


Weitere Fotos bei unserem Partner


Nordfriesland Heute

LESERBRIEFE



johannes.jesus(at)t-online.de schrieb:
Guten Tag, können sie mir den Termin für die Husumer Hafentage 2008 schon sagen??? Ich habe jedes Jahr Nachtdienst und nächstes Jahr möchte ich gerne
Urlaub einplanen so das ich und meine Familie auch mal den Spaß abends
genießen können.
Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.
Mit freundlichem Gruß
Kai Hessel
Soweit uns bekannt ist vom
16.7.2008 - 20.7.2008





----------------------------
Themeninseln 2006:



Freitag, 03.08. bis Sonntag, 05.08.2007 täglich ab 12.00 Uhr : Kinderspielparadies auf dem Mark: Von Freitag bis Sonntag geht es auf dem Markt ausschließlich um Kinderspaß. Neben dem Riesenrad als einziger kommerzieller Stand haben die Kids bis 13 Jahren viel Spaß und Spiel für lau. Auf der Kinderbühne gibt es täglich ab 12.00 Uhr bis 20.00 Uhr viel Programm zum Zuschauen und Mitmachen. Viele Kindertanzgruppen haben sich angesagt zum Auftritt auf der Bühne. Unter Anleitung von Profi-Moderator Ardo Lindner kann man mitmachen in der „Mini-Playbackshow“, beim Puppentheater von Pole Poppenspäler zusehen, an der riesigen Kinderarche unter fachkundiger Anleitung von Fachleuten des TSBW mitbauen, sich das Kinder-Bärenhospital des Jugend-Rotkreuz ansehen uvm. Der Zugang zum Markt ist an allen drei Tagen immer kostenlos und täglich von 12.00-22.00 Uhr geöffnet.

Der Rest der Meile hat immer auf täglich ab 12.00 Uhr bis spät in die Nacht von Mittwoch, 01.08. bis Sonntag, 05.08.2007.

Weindorf auf dem Zingel / Ludwig-Nissen-Strasse: Gemütlich mit Weinen aus Deutschlands Spitzenanbaugebieten und Spezialitäten wie z.B. Elsässer Flammkuchen und aus anderen Weingegenden. „Willkommen-in

Nordfriesland“ -Dorf: Die Stadt Husum und Ihre Partnerstädte sowie einige benachbarte Tourismusregionen stellen sich vor in einem kleinen Dörfchen aus Holzhütten vor. So sind z.B. die Insel Pellworm mit von der Partie und auch Langeneß und Oland. Täglich geöffnet für unsere Tagesbesucher und Gäste Husums. Abends wird das Dorf zum Weindorf!

Seeräubernest an den Rathausterrassen: Mit riesiger Grillkutsche und reichlich Bier und anderen Getränken lässts sich’s gut feiern auf Husums Rathausterrasse mit dem schönsten Blick auf Husums

Innenstadt. Piraten und andere fröhliche Freibeuter servieren Spezialitäten vom Grill und vielerlei Getränke.

Party-Island auf der Slipanlage am Rathaus. Seit vier Jahren der beliebteste Partytreff nicht nur für junge Leute auf der Meile. Top-DJs der Szene legen hier fünf Tage auf.

Flensdorf auf der Kleikuhle: Flens-Partybühne am Abend und maritim-norddeutsches Musikprogramm am Nachmittag an fünf Tagen, moderiert von Top-Radiomoderator und DJ Michael Wittig. Schlemmen mit viel Fisch und anderen Spezialitäten.

Hafenstraße: Mit einer großen und einer kleinen Livebühne präsentiert sich die Hafenstraße einmal mehr als die längste und schönste Party- und Flaniermeile zu den Hafentagen mit einer Vielzahl an Ständen mit Bier, Cockails, einer Auswahl zum Schlemmen und interessanten Ausstellern.
Husumer Hafentage
Nachmittags Tagesprogramm in Zusammenarbeit u.a. mit dem Nationalparkhaus präsentiert von Moderator und DJ Rodney. Schiffbrücke: Internationale Spezialitäten, die große Unterhaltungsbühne am Nachmittag mit täglich wechselndem Programm und täglicher Comedy-Einlage und am Abend Spitzenbands. Alles präsentiert von Top-DJ-Moderator (Radio Hamburg), Udo Brückner. Erlebnis Hafen am Sonnabend und Sonntag: Noch nie waren so viele Schiffe zu Gast auf den Hafentagen. Am Samstag und Sonntag können die Besucher im Außenhafen viele Schiffe besichtigen und Fischmarktatmosphäre schnuppern.











Bücher Thema Husum




NO-MAGAZINE:
Ein bester Werbepartner
im Internet-Norden



Außerdem locken das traditionelle Tauziehen und der plattdeutsche Gottesdienst am Sonntagmorgen sowie die Regatta der Optimisten des Husumer Segelvereins und der beliebte Kutterkorso der Husumer Krabbenkutter. Begleitet wird der Kutterkorso und das Wochenendprogramm auch von Husums Traditionssegler Ronja. Hier haben Kinder und Jugendliche Gelegenheit am Sonnabend und Sonntag mal auf echten Schiffplanken Seeluft zu schnuppern. Ganz neu bei den Hafentagen ist das Entenrennen durchgeführt vom Round Table Husum. Neu beim Tauziehen: Die Herausforderung an Dithmarschen: Eine Auswahl von Nordfrieslands besten Tauziehern fordert via Zeitungsaufruf die Nachbarn aus dem Süden zu dem Kampf an der Westküste des Jahres. Wer sind die besten Tauzieher an Schleswig-Holsteins Nordseeküste ? Die Entscheidung fällt am Sonnabend, 04.08 um 16.00 Uhr am Außenhafen !




Idee, Organisation, Sponsoren und Durchführung: Viele ideelle Träger und Partner machen die Hafentage 2007 zu einem echten Gemeinschaftswerk. So sind Stadt und Veranstalter ein einge-spieltes Team was die Umsetzung des Möglichen und die Berück-sichtigung es Notwendigen umfasst. Vereine und Träger aus der Stadt und Region machen die Hafentage sicher und durchführbar. Z.B. Polizei und Feuerwehr, dann noch DRK, Malteser und DLRG. Das Theodor-Schäfer-Berufsbildungs-werk TSBW ist Partner bei Spaß auf dem Wasser mit Luftballonfloßbauregatta und der riesigen Kinderarche aus Holz, and der alle Kinder ab 10 Jahren mitbauen können. TSMH und Stadt haben tatkräftig mitgeholfen, Tourismusregionen der Nachbarschaft einzuladen und den Kontakt zu den Partnerstädten herzustellen. Ein ganz großer Dank gilt den vielen Sponsoren und Wirtschafts-partnern aus Stadt und Region ohne deren tatkräftiges finanzielles Engagement die Umsetzung der ehrgeizigen und kostspieligen Ideen und Programmpunkte nicht möglich gewesen wäre ! Herzlich willkommen zu Husums neuen Hafentagen- Mok fast in Husum

!


HUSUM-ONLINE:
mit durchschnittlich 1800 täglichen Besuchern
das stärkste regionale Magazin im Verbund der NO-Magazine*

* rund 11000 Besucher
(Visits) am Tag (Juni 2007)




Sie möchten übernachten?

husumer-bucht-entdecken.de

oder....
Zimmervermittlung Husum und Husumer Bucht: Tourismus und Stadtmarketing Husum GmbH
Großstraße 27 - 25813 Husum
Tel.:+49 4841 8987-20 • Fax: +49 4841 89 87- 90


www.husum-tourismus.de

Email : tourist@husum.de




Copyrighthinweis:
Die Fotos stammen von uns, Programmhinweise wurden den örtlichen Presseerzeugnissen entnommen.