Husum aktuell

  HOMEPAGE





Anzeige:































Urlaub in der Heimat immer beliebter

Reisetrend: Urlaubsziel Deutschland

Immer mehr Deutsche verbringen ihren Urlaub am liebsten im eigenen Land. Wir verraten Ihnen, was es mit der neuen Reiselust auf sich hat.

Urlaub in der Heimat immer beliebter

Wir Deutschen gelten als reiselustiges Volk. Mittlerweile greifen wir jedoch nicht nur im Supermarkt immer häufiger zu regionalen Produkten, sondern auch als Reiseziele werden die heimischen Urlaubsregionen immer beliebter. Interessanterweise sind es nicht nur Rentner, Familien oder klassische Dauercamper, die Deutschland als neues Urlaubsziel entdeckt haben. Der Trend geht quer durch alle Bevölkerungsschichten. Mehr als ein Drittel aller Bundesbürger verbringt die Ferien bevorzugt in heimischen Gefilden. Statt Griechenland, Spanien oder Italien heißt es im Urlaub jetzt immer öfter Hiddensee, Bayerischer Wald oder Husum.

Die Gründe dafür sind vielfältig. Wer in Deutschland bleibt, der spart sich meist teure Anreisekosten und lange Fahrtzeiten. Zudem sind Flüge deutschlandweit mittlerweile sehr günstig. Neben dem Preis ist aber auch der Sicherheitsaspekt ein wichtiger Faktor, der das Reiseziel Deutschland so attraktiv macht. Wenn Sie einen Urlaub in der Heimat buchen, dann können Sie sichergehen, einen entspannten und vor allem friedlichen Urlaub zu verbringen. Ein Umstand, der dank Terrorwarnungen und politischer Unruhen leider längst nicht für alle Urlaubsregionen dieser Welt gilt.

Außerdem hat die globale Reiseindustrie unterdessen dafür gesorgt, dass sich die Urlaubsziele an allen Enden der Welt immer mehr angleichen. Bettenburgen und überfüllte Strände lassen einen mitunter manchmal vergessen, wo man sich gerade befindet. Da wünschen sich viele Urlauber nichts mehr, als sich wieder auf das Wesentliche zu besinnen, und die Schönheit der eigenen Heimat zu entdecken. Schließlich stehen die deutschen Reiseziele der Attraktivität von fernen Ländern in nichts nach.



Die schönsten Reiseziele der Nation

Foto: Reisetrend: Urlaubsziel Deutschland


Foto: Inselines  / pixelio.de

Die schönsten Reiseziele der Nation

Waren es früher vor allem Kurzreisen über Feiertage wie Ostern und Pfingsten, die den Großteil des deutschen Tourismus ausmachten, so verbringen heute immer mehr Menschen gleich ihren kompletten Sommerurlaub in der Republik. Zu den Lieblingsreisezielen gehören daher schon lange nicht mehr nur die Metropolen wie Hamburg, Berlin oder München, sondern vor allem die schönen Landschaften. Das Allgäu und der Schwarzwald locken ebenso wie die Küsten von Nord- und Ostsee jedes Jahr mehr Besucher an.

Im Urlaub zieht es die Menschen dabei nämlich vor allem in die Berge oder ans Meer. So haben sich auch Schleswig-Holstein und die Region Nordfriesland in den vergangenen Jahren zu einem echten Touristenmagneten entwickelt. Die endlos langen Badestrände, die vielen Ausflugsziele und Unterkünfte für alle Preisklassen und für jeden Anspruch machen unser Bundesland im hohen Norden besonders bei Familien mit kleinen Kindern so beliebt.












 
Senden Sie uns hier mit einem Klick Ihre News zu
Immer informiert: Bestellen Sie hier Ihren aktuellen Newsletter