Husum aktuell

  HOMEPAGE





Anzeige:































Warum Winterreifen Pflicht sind

Husum: auch im Winter einen Besuch wert

Darf man den Wetterexperten Glauben schenken, steht uns in diesem Jahr ein besonders langer und kalter Winter bevor. Das Husum auch unter einer weißen Schneedecke immer noch einen Besuch wert ist, stellt unsere Fotogalerie eindeutig unter Beweis. Dennoch birgt die Winterlandschaft für Bürger und Besucher gleichermaßen auch Gefahren.

Denn selbst wenn Gehwege und Straßen geräumt werden, damit ein unbeschwertes Spazieren und Fahren darauf garantiert ist, kann niemand versprechen, dass Sie nicht doch zu Fuß oder mit dem Wagen auf einer vereisten Stelle ausrutschen. Deshalb raten wir Ihnen unbedingt zu wetterfesten Winterschuhen, die Ihnen einen festen Halt bieten – und allen Autofahrern den frühzeitigen Wechsel von Sommer- auf Winterreifen.

Warum Winterreifen Pflicht sind

Tatsächlich ist es nicht nur ein gut gemeinter Rat, vor dem einbrechenden Winter die Reifen zu wechseln, sondern eine ernst zu nehmende Pflicht– zumindest in Deutschland: Seit dem 4. Dezember 2010 ist eine Neuregelung in der Straßenverkehrsordnung (StVO) in Kraft getreten, die besagt, dass alle Fahrzeughalter auf vereisten oder schneebedeckten Straßen nicht mehr mit ihren Sommerreifen fahren dürfen. Stattdessen ist das Aufziehen von M+S-Reifen im Falle von Glatteis, Schneeglätte, Schneematsch, Schneeglätte, Eis- oder Reifglätte Pflicht. Doch was ist das Besondere an den Reifen?



M+S-Reifen garantieren mehr Sicherheit

Foto: Husum: auch im Winter einen Besuch wert


M+S-Reifen garantieren mehr Sicherheit

Die Buchstaben M und S stehen für „Matsch und Schnee“ – diese beiden Symbole befinden sich auf der Seitenwand von Winterreifen. Sollten Sie keine entsprechenden Modelle vorrätig haben, finden Sie bei Tirendo neue Winterreifen! Doch worin liegt eigentlich der Unterschied zu den Sommerreifen? Ganz einfach: Sie haben ein anderes Profil, das bei winterlichen Straßenverhältnissen (u.a. Schnee und Eis) einen besseren Griff gewährleistet. Rein theoretisch sind die Reifen nur dann aufzuziehen, wenn der Winter entsprechende Witterungsverhältnisse hervorbringt, dennoch raten Experten dazu, von Oktober bis Ostern auf Winterreifen umzusatteln.