Der Steuersong - Die Gerdshow Die CD´s

Der Steuersong der Gerd-Show (Herbst 2003)

Elmar Brandt ist die Gerdshow und damit auch der Steuersong!

NEU am 10.12.: Audio- und Videostreams, Wallpapers des Songs und der Gerdshow und mehr, zur Verfügung gestellt von eastwest records, den Promotern der Gerd Show. Gleich hier unterhalb des Artikels:

Die Gerd Show bricht alle Rekorde. Über 800 Folgen Kanzlersatire im Radio, dazu mehr als 300.000 verkaufte Tonträger und Comedy-Preise für die beiden Macher, den Stimmenimitator Elmar Brandt und seinen Produzenten Peter Burtz, haben die Gerd Show zu einer der beliebtesten Comedy-Produkte in Deutschland gemacht, für die CD Der Steuersong hatte fast 200.000 Vorbestellungen. Die Presswerke sind am Rotieren.
Auf den Charts bei WOM jetzt auf Platz Eins.



Aber auch wir wurden von einer Lawine überrascht. Bisher so an bis zu tausend täglichen Besuchern gewöhnt, rennen uns derzeit täglich viertausend Menschen die Online-Türen ein. Viele "Fremde" also auf unser Page. Und die begrüßen wir herzlich im schönen, platten Nordfriesland. Das liegt kurz vor der dänischen Grenze. Sie können ja auch kurz mal unser Hauptmagazin unter Nordfriesland Online besuchen. Oder, falls Sie den Steuersong noch nicht haben, klicken Sie gleich hier rechts, teurer wie andere sind wir auch nicht;-).

Selbst die großen Suchmaschinen wurden überrumpelt. Bei Lycos und Fireball z.B. lag der Steuersong vor Sex auf Platz Eins in der Suchwort-Statistik.

Und hier haben wir einmal so verschiedene Links zum Thema Gerd-Show zusammengetragen (Heute am 17.11. gab es nicht viel Neues im Netz):

Neu am 10.12.:
Das Original:
Homepage "Die Gerdshow"

AUDIO STREAM

VIDEO STREAM

Wallpaper zur Gerd Show 800er Auflösung

Wallpaper zur Gerd Show 1024er Auflösung

Download Folge: Imagewechsel

Download Folge: Anprobe

Download Folge: Platzhirsch

Download Folge: Hoher Einsatz

Download Folge: Erfindungen

Download Folge: Wirtschaftswunder

Interview

VIDEO Steuersong

Strofe 1 Video

Strofe 2 Video

Steuersong Audio

30sekünder vom Album: Frohes Fest und fuck the rest

30sekünder vom Album: Du wirst es nicht

30sekünder vom Album: 10 kleine Flaschen Bier

-----------------------------------------------------------------------------

Bernhard Prinz
Der Zeichner der Gerdshow

Der gesamte Text
auf einer JU Seite

Presseartikel im
Das Parlament

Wie die Gerd Show entstanden ist

Alles vom NDR
Was der NDR zur Gerd Show gesammelt hat

Gute Zeiten, schlechte Zeiten
Auch hier kann man schon mal vorhören

Intrinet zum Thema Steuersong

Kritik im Münchner Merkur zum Video

EINS LIVE
meinungen im Forum zum Steuersong

NDR
Der Chat zur Gerd-Show

GAGARAMA
Satirischer Artikel zum Song

Der SPIEGEL
Der Spiegel über Elmar Brandt

MP3 Link, Video Link
torcular press

Neues von EINS Live
Neue Gerd Show Trailer

WDR
Interview mit Elmar Brandt

 






Die Gerdshow
Der Steuersong
Maxi-CD

hier bestellen



Die Gerdshow
Die ganze CD

hier bestellen



Anzeige: tchibo.de - Jede Woche eine neue Welt!


DER TEXT:
Steuersong - Las Kanzlern

"Es ist einfach der Hammer, Leute: Kaum braucht man von euch mal 'n bißchen Kies für Vatter Staat - schon ist man beliebt wie Fußpilz! Dabei will ich nur euer Bestes - euer Geld!

Hundesteuer, Tabaksteuer, KFZ- und Ökosteuer, habt ihr echt geglaubt, mehr kommt nicht?

Mit Umsatz- und Getränkesteuer mach ich zwar das Bierchen teuer Doch das ist mir immer noch zu wenig!

Denn nun habt ihr mich gewählt Und jetzt habt ihr den Salat. Ich bin noch mal 'n paar Jahre euer Kanzler!

Was du heute kannst versprechen, darfst du morgen wieder brechen, und drum hol ich mir jetzt jeden einzl'nen Geldschein, euer Pulver, eure Kohle, euer Sparschwein!

Ich erhöh euch die Steuern. Gewählt is gewählt, ihr könnt mich jetzt nicht mehr feuern, das is ja das Geile an der Demokratie.

Ich greif euch tief in die Tasche, jeder von euch Spackos bunkert irgendwo noch Asche, und die hol ich mir, die find ich schon - egal wo sie liegt.

Ich zieh euch aus - yeah! Ihr Flaschen, ihr werdet euch noch wundern denn ich weiß zu überraschen, keine Steuer, die es für mich nicht gibt!

Man könnte doch zum Beispiel mal über 'ne Schlechtwettersteuer nachdenken - das gäb satt Schotter! . . . oder 'ne Haarfärbesteuer . . . och nö, besser nich . . .

Erdoberflächen-Nutzungssteuer, Atemaufschlag, Luft wird teuer, und ich bin noch lang nicht fertig!

Ein Zahntarif fürs Essenkauen, Biosteuern aufs Verdauen, nix gibt's mehr für lau - das geht nicht!

Ich mach geile Politik, Qualität hat ihren Preis, wer die Gerd-Show sehen will, der muß auch zahlen! Wie ein Einkommenspirat drehe ich am Steuerrad, wenn du klamm bis', kauf doch öfter mal bei Lidl oder Penny Markt oder Aldi . . . oder mal gar nichts!

Ich erhöh euch die Steuern, Gewählt is gewählt, ihr könnt mich jetzt nicht mehr feuern, das is das Geile an 'ner Demokratie

Ich greif euch tief in die Tasche jeder von euch Spackos bunkert irgendwo noch Asche, und die hol ich mir, die find ich schon, egal wo sie liegt

Ich zieh euch aus - yeah! Ihr Flaschen, ihr werdet euch noch wundern, denn ich weiß zu überraschen, keine Steuer, die es für mich nicht gibt!

Steuern spar'n ist ganz einfach. Ich zum Beispiel hab 'nen Chaffeur. Da kann ich mir das Steuern spar'n!

Im Übrigen - Kennt ihr den Unterschied zwischen mir und 'nem Hummer? Der Hummer wird beim Abkochen rot . . . hahaha!

Achtung, Achtung! Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger! Bald ist wieder große Krötenwanderung. Die Kröten wandern von eurer direkt in meine Tasche, hahaha . . . aber die Arbeitslosen - die könnten doch auch mal was abdrücken . . . gibt doch so viele von denen."







Zurück zur Homepage

© concon internet service 2002 -2003 - nordfriesland-online magazine


Diese Seite wurde am: 10.12.2002 17:06 aktualisiert.
Hergestellt mit Hilfe des Programms Fantastic Content Management 4.00 - concon Internet Service 2002 -
Anfragen von Webmastern erwünscht -info@concon.de Copyright 2002