Der Saal bebte Info

Jugendfestival im JuZ

Das Bredstedter Jugendzentrum hatte zum ersten Jugendfestival eingeladen, und die Massen stürmten das Haus. Über 70 junge Rock-Fans wollten bei der Premiere dabei sein. Die Stars des Abends waren die Bands The Waxeled, Snuse und Black Point.

Sie wurden von ihren Fans bejubelt wie die ganz Großen. Es wurden auch die einen oder anderen Eltern im Publikum gesichtet, die voller Stolz das Wirken ihrer Sprösslinge auf der Bühne im JuZ verfolgten. Um 19 Uhr ging es mit The Waxeled los. Es war der erste Auftritt der Combo aus Leck. Sie schafften es mühelos mit ihren ausschliesslich selbstkomponierten Melodicrock-Ohrwürmern das Publikum auf ihre Seite zu bringen.

Danach dann Snuse aus Breklum. Punk-Rock war nun angesagt. Von der angeschlagenen Stimme des Sängers war auf der Bühne nichts mehr zu merken. Die gute Behandlung der Stimmbänder mit Tee und Fenchelhonig im Vorfeld hatte Wirkung gezeigt.

Als letzte Band des Abends dann Black Point. Hier ging nun richtig die Post ab. Die Band gab noch mal alles und rundete den erfolgreichen Rockabend ab.










Zurück zur Homepage

concon internet service 2003 - nordfriesland-online magazine


Diese Seite wurde am: 30.01.2004 20:45 aktualisiert.
Hergestellt mit Hilfe des Programms Fantastic Content Management 4.0 -
concon Internet Service 2003 -
Anfragen von Webmastern erwünscht -info@concon.de Copyright 2003